Einleitung zur 800 Jahrfeier

Liebe Elgendorfer,

große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Unser Ort wird unter dem Namen „Elchindorf“ in dem um das Jahr 1220 entstandenen Güterverzeichnis des Erzbistums Trier erstmals urkundlich erwähnt.

2020 ist es soweit,
Elgendorf wird 800 Jahre

Wie auch im privaten Leben wird so ein runder Geburtstag nicht von heute auf morgen gefeiert.
So ein Ereignis sollte schon von langer Hand geplant und vorbereitet werden, damit es ein fröhliches, unvergessliches Fest wird.

Eine Gruppe von Historikern hat bereits damit begonnen, Daten und Fakten zu sammeln, um eine Chronik zu erstellen.

Auch eine Fotoausstellung mit alten Aufnahmen soll dazu beitragen, einen Blick in die Vergangenheit unseres Ortes zu werfen. Dazu benötigen wir Eure Hilfe.

Bitte durchsucht Fotoalben, Schubladen oder Schuhkartons (darin findet man häufig alte Schätze) nach Bildern aus der Vergangenheit. Die Fotos werden elektronisch erfasst und selbstverständlich den Eigentümern zurückgegeben.

Auch uralte Gebrauchsgegenstände aus dem täglichen Leben werden für eine Ausstellung benötigt. Anekdoten aus alten Zeiten können gerne erzählt und an unsere Jugend weitergegeben werden.

Eine weitere Gruppe wird sich um die Gestaltung des Festes kümmern. Hier sind alle Elgendorfer aufgefordert, Ideen für Aktionen zu liefern und Beiträge zu leisten, damit es ein Fest vom Dorf fürs Dorf wird. Unsere Ortsvereine, junge Menschen, Alt- und Neubürger – jeder kann einen wichtigen Baustein zum Gelingen der Geburtstagsfeier liefern. Diese Gruppe (Festausschuss) ist noch zu bilden.

Einige Dorfbewohner sind bereit, dabei mitzuwirken. Aber es fehlt noch an
weiteren, besonders jüngeren Akteurinnen und Akteuren.


Bitte unterstützt uns bei unserem gemeinsamen Vorhaben.

Wer Fotos und Gegenstände zur Verfügung stellen möchte, Fragen hat oder Beiträge zur

Organisation leisten möchte, der melde sich bitte bei:
Hermann Wolf - Tel. 0 26 02 / 21 03
Alexander Görg - Tel. 0 26 02 / 9 99 96 30
Arnold Diel - Tel. 0 26 02 / 1 72 87
Sigrid Kliebhan - Tel. 0 26 02 / 1 67 29

Elgendorf wird 800 Jahre

Wir benötigen eure Unterstützung

Hallo Elgendorfer!

Die ersten Vorbereitungen zu unserer 800 Jahr Feier im Jahr 2020 sind getroffen.

Es hat sich eine Gruppe gebildet, die sich um eine geplante Fotoausstellung kümmern wird. Wir verfügen bereits über einige Fotos aus der Zeit vor 1940. Was uns noch fehlt sind Aufnahmen von 1940 bis in die neuere Zeit. Dabei sind wir auf Eure Mithilfe angewiesen, denn „ohne Fotos keine Ausstellung“.

Deshalb werden Hermann Wolf, Bernd Winkenbach und Helmut Schmidt in den nächsten Wochen die einzelnen Haushalte besuchen und nach vorhandenen Fotos über Elgendorf fragen. Diese Fotos möchten wir gerne von Euch ausleihen und digitalisieren, danach bekommt Ihr die Fotos zurück. Ihr erhaltet eine Quittung über die abgegeben Fotos.

Also, sucht bitte fleißig in Euren Fotoalben nach vorhanden „Schätzen“. Interessant sind Fotos von Straßen und Gebäuden, Kirmesumzügen, Schul-/Klassenfahrten, Kirchlichen Anlässen wie Erstkommunion oder Prozessionen, Familien- und Vereinsfeiern.

Sicherlich könnt Ihr uns auch Zusatzinformationen zu den Fotos liefern die wir mit einem Klebezettel auf der Rückseite der Aufnahmen anheften. Angaben zu dargestellten Personen, Ereignissen und Zeiträumen oder sonstige interessante Anekdoten sind besonders hilfreich.

Unsere sehr alten Fotos sind häufig mit Fragen zu Personen oder Ereignissen verbunden. Bei einem Seniorenkaffee möchten wir diese Bilder zeigen. Dabei können die Betrachter mit ihren Erinnerungen bestimmt noch einige Zuordnungen vornehmen. Herbert Winkenbach wird, mit Unterstützung aus der Gruppe, diesen Austausch organisieren. Eine Einladung dazu erhaltet Ihr rechtzeitig.

Auch die weiteren Vorbereitungen zu der 800 Jahr Feier könnt Ihr aktiv begleiten. Dazu haben wir eine Homepage „800 Jahre Elgendorf“ eingerichtet Link: https://800jahreelgendorf.de/
Außerdem könnt Ihr uns bei Facebook besuchen. https://www.facebook.com/elgendorf
 

Wir hoffen, dass wir über diese digitalen Kommunikationswege besonders junge Menschen erreichen um Interesse an unserem Fest zu wecken. Ideen und Anregungen sind uns gerne willkommen.
 

Bei Fragen könnt Ihr uns einfach anrufen. Gerne können auch Termine vereinbart werden.

 
Hermann Wolf 02602-2103 und Arnold Diel 02602-17287 freuen sich über Euren Anruf.

Aktuelles

Nächstes Treffen des Orga-Teams in der Dorfgemeinschaftshalle

Herzliche Einladung zu unserem Treffen, am 18.03.19, um 19:00 Uhr, in der Dorfgemeinschaftshalle.
Wir müssen noch den letzten Feinschliff für unsere Veranstaltung am 07.04.19 vornehmen.

Es ist daher wichtig, dass möglichst alle an dem Gespräch teilnehmen.
Freue mich auf eine starke Mannschaft und gute Gespräche.

Fotos aus Elgendorf

Dank an Jörg Kamp für die Digitalisierung und Optimierung der Bilder

Vereine

Schule

Militär

Menschen


Land- und Fortwirtschaft

Ereignisse 

Elgendorfer Impressionen

Karten

Mach mit!

Sie finden hier weitere Informationen zum aktuellen Stand der Vorbereitungen und den Projektgruppen eingestellt.

Wir freuen uns auf eure Mitarbeit!


Für den Newsletter anmelden und immer die aktuellen Informationen erhalten. 

Copyright © Ortsgemeinde Elgendorf
Alle Rechte vorbehalten